Die Wanderung auf dem "Lieshöhenweg" wurde nicht durchgeführt. Stattdessen ging Wanderführer Konrad Ott eine waldreiche, schattige Strecke von der Barbarossastadt Sinzig aus über den Rheinhöhen- und Märchenweg. Am Ziel in Bad Breisig Schlusseinkehr in einer Pizzeria an der Rheinpromenade.  Trotz 28 Grad am Nachmittag waren die 13 Teilnehmer von der Änderung begeistet.

Text und Bilder: Konrad Ott
Internet:            Otti Wipprecht