Liebe Wanderfreunde!  Unser Wanderwart Peter Düppen hatte im August eine Wanderung im Schwalmtal mit Streckenskizze zum Nachwandern angeboten. Diesem Vorschlag bin ich gerne nachgekommen und habe die größere Rundstrecke ab Mühlrather Mühle gewählt. Ab Wanderparkplatz Mühlrather Hof habe ich die Zwei-Seen-Runde in Richtung Born begonnen. Kurz vor Born geht es links auf unbeschildertem Weg an einen großen Teich vorbei am Gitter rechts auf den Weg A4, der bis in die Stadt Brüggen führt (wer möchte kann durch die schöne Stadt bummeln). An der Burg geht es dann auf dem A4 weiter nach Born zur Borner Mühle und links an einem Gleisstück (früherer Bahnhof) kurzer Abstecher in den Ort mit großer Kirche.Wanderzeichen jetzt wieder (W). Weiter am Ufer der Borner Seen in ein großes Waldstück mit knorrigen Buchen und zurück zur Mühlrather Mühle mit Schluss-Einkehr.                                        Wer noch weiter möchte, nímmt mit Wanderzeichen A5 den Rundweg um den Hariksee.

Viel Spass beim Nachwandern. Die Strecke kann abgekürzt werden, wenn die Schleife nach Brüggen und um dem Hariksee weggelassen werden. Bleibt gesund und  Grüsse von Konrad