Nachdem die 13 Teilnehmer am Startplatz in Erkensruhr von Johanna mit einem Blech leckerem Obstkuchen gestärkt waren, konnten wir bei herrlichem Sonnenschein zur Dreiborner Höhe aufsteigen. Der frische Wind milderte die angesagte Hitze und die Augen erfreuten sich an den gelben Blüten des Ginsters und den blühenden Weissdornbüschen. Nach der schattigen Mittagspause ging es dann hinab über einen Teil des "Schöpfungspfades" nach Erkensruhr zurück. Auf der Heimfaht machten wir Stop im Gemünder Brauhaus (sehr mächtige, leckere Portionen!)

Fotos und Internet: Konrad Ott